HELPads

Kärcher AG, Industriestrasse 16

   



Firmen­profil Kärcher AG im Branchen­portal Handelsportal.ch

Kärcher AG Verifiziertes Porträt
Industriestrasse 16
8108 Dällikon ZH
Tel.: 0844 850 863
Fax: 0844 850 865


Teilen Sie Kärcher AG via Facebook Teilen Sie Kärcher AG via Twitter Teilen Sie Kärcher AG via E-Mail






Kundenmeinungen
Kärcher AG für den HELP Award 2020 bewerten

Firma bewerten   Jetzt Firma bewerten


Was Kunden über Kärcher AG sagen
3 Bewertungen aus dem Web

















Kärcher_AG


Verwenden Sie Ihren QR-Code für Ihre Werbeanliegen.

Jetzt herunterladen:
» klein » gross

Mobile

QR-Code für Kärcher AG
Die Abkürzung QR-Code steht für Quick Response Code.

Für das Handy / iPhone stehen kostenlose Apps zur Verfügung,
welche den QR-Code einscannen.

In dem komplexen und scheinbar zufällig angeordneten Pixelmuster verstecken sich Ihre Kontaktdaten und der Weblink auf Ihr Firmenporträt.

Nutzen Sie diesen kostenlosen Service von Help.ch und verwenden Sie Ihren QR-Code für Ihre Werbeanliegen.
Kärcher_AG

Jetzt herunterladen:       » klein    » gross

Beschreibung und Mehrwerte

Generalimporteur Reinigungsmaschinen

Alfred Kärcher war einer jener Erfinder-Unternehmer, wie sie Württemberg seit Beginn der Industrialisierung so zahlreich hervorgebracht hat. Ihre Liste ist lang – sie reicht von Robert Bosch über Gottlieb Daimler bis zum Grafen Zeppelin. Sie kämpften mit großem Fleiß und Einsatz für die Verwirklichung ihrer Ideen.

Ein ehemaliger Mitarbeiter sieht ihn aus der Rückschau so: „Wenn Alfred Kärcher in seinem Element war, wenn es um Versuche ging, dann war Highlife. Der Mann war nicht zu bremsen, er hatte laufend neue Ideen.“

Anfang der dreißiger Jahre spezialisierte sich Alfred Kärcher auf die Konstruktion von Großtauchheizkörpern, das heißt auf Salzschmelzen, die mit Tauchsiedern erhitzt wurden. Nach diversen Versuchen entstand ein Härteofen für Leichtmetall, der sogenannte „Kärcher-Salzbadofen“. Bis 1945 wurden davon 1.200 Exemplare hergestellt.

Die Früchte seine großen Erfindung sollte Alfred Kärcher nicht mehr ernten. Wie so viele Pioniere erlebte er den globalen Erfolg seiner Innovation nicht. „Erst zehn Jahre nach seinem Tod, 20 Jahre nach der Initialzündung wurde seine Kernidee vom Markt aufgenommen“, erinnert sich Johannes Kärcher. Der Firmenchef verstarb am 17. September 1959 im Alter von 58 Jahren an den Folgen eines Herzinfarkts: Er hinterließ seine Frau Irene, den neunjährigen Sohn Johannes und die dreijährige Susanne.

„Wärme aus Winnenden / Ein Besuch bei der Firma Alfred Kärcher, Fabrik für Heizmaschinen“ – so lautet die Überschrift eines Artikels, der im November 1960 in der Zeitschrift „Remstal“ erscheint. Der Text des Berichts macht dann endgültig deutlich: „Die Firma Alfred Kärcher hatte sich zunächst fast ausschließlich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Heizsystemen spezialisiert. Auch die ersten Heißwasser-Hochdruckreiniger sind in diesem Zusammenhang zu sehen.“

In einer Beschreibung der Firma aus dem Jahre 1940 heißt es: „Die Maschinenfabrik Alfred Kärcher ist aus kleinen Anfängen zu einer schönen Werksanlage mit weiträumigen Gebäuden, breiten Straßen und großen Abstellflächen herangewachsen. Ursprünglich hat sie elektrische Industrieöfen, vor allem Salzbadöfen (Salzschmelzen) zum Anlassen von Stahl, zum Härten von Leichtmetallen nach eigenen Patenten gebaut.“


Sehen Sie hier das Unternehmens-Firmenprofil von Kärcher AG in Dällikon (Zürich). Dieses Firmenporträt hat die ID HLP-25-19890.

Suchbegriffe zum Eintrag

» Reinigungsgeräte

Weitere Links

Detailseite: Liste der Filialen von Kärcher AG



Medienmitteilungen von Kärcher AG

Keine aktuelle Meldung: Neue Medienmitteilung erfassen




Events von Kärcher AG

Keine Events vorhanden: Neuen Event erfassen








Markenregister Kärcher AG

Keine Markeneinträge von Kärcher AG vorhanden

» Schweizer Markenregister





Fotos von Kärcher AG



Keine Fotos vorhanden: » Hier Fotos für Kärcher AG erfassen



Video von Kärcher AG



Kein Video erfasst: » Hier Video für Kärcher AG erfassen








Mobile Apps von Kärcher AG



Kein Apps erfasst: » Hier Apps für Kärcher AG erfassen






Eintrag bearbeiten von Kärcher AG







Aktuelles Wetter in Dällikon » Weiteres Schweizer Wetter Top News

Erneuerbares Energiesystem bis 2050: Swisspower Stadtwerke auf Kurs

Swisspower AG, 01.10.2020

Wechsel im Freiruum: Marco Husi übernimmt die Betriebsleitung

Freiruum, 01.10.2020

Pro Senectute: Senioren brauchen bezahlbare Betreuung zu Hause

Pro Senectute - Für das Alter, 01.10.2020

13:52 Uhr SF Tagesschau
Berset wirbt auf Twitter für Einhaltung der Corona-Regeln »


13:51 Uhr Computerworld
iWay erhält neuen CEO »


13:51 Uhr Cash Wirtschaft
Limonaden- und Snackhersteller - US-Getränkeriese PepsiCo wagt ... »


13:21 Uhr NZZ
Die Schweiz wird bei der digitalen Wettbewerbsfähigkeit ... »


11:51 Uhr Espace Wirtschaft
Steuertricks holen US-Präsidenten ein: Bei einer Abwahl droht ... »


Coop Naturafarm Schweinsragout, Schweiz, in Selbstbedienung, ca. 800 g, per kg

CHF 10.00 statt 21.00
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Herbstpastete

CHF 6.45 statt 12.90
Denner AG    Denner AG

1291 Bier

CHF 13.95 statt 27.95
Denner AG    Denner AG

Argento Selección Cabernet Sauvignon

CHF 29.85 statt 59.70
Denner AG    Denner AG

Azzaro

CHF 39.90 statt 105.00
Denner AG    Denner AG

Burberry

CHF 27.90 statt 57.90
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Eventtechnik, 3D Visualisierung Ihres Events

Umzug, Lagerung, Endreinigung

Altersheim, Pflegeheim

Schmuck, Uhren, Bijouterie

E-Business, Speziallist, Dienstleistung, Business

Architekturbüro, Planung, Bauleitung, Bauberatung, Schatzungen, Baudienstleistungen

Hotel, Restaurant, 3 Sterne, Gasthof

Finanzberater

Marketing, Call Center, Kommunikation, Telefonauftragsdienst

Alle Inserate »

10
13
17
20
34
42
3

Nächster Jackpot: CHF 5'400'000


4
14
16
41
44
11
12

Nächster Jackpot: CHF 31'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'016'473




Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter