Galenos
HELPads



Swisscom Health begleitet Spitäler der Berner Insel-Gruppe ins eHealth-Zeitalter



Swisscom

01.12.2015, Die Insel Gruppe AG, bestehend aus Inselspital und Spital Netz Bern, intensiviert ihre Partnerschaft mit der Swisscom Health AG. Diese wird eine eHealth-Plattform für den elektronischen Informationsaustausch aufbauen und betreiben.


Die Swisscom Health AG hat den Zuschlag für den Aufbau und den Betrieb einer eHealth-Plattform für die Berner Insel Gruppe AG (Inselspital und fünf Standorte der Spital Netz Bern AG) erhalten. Die sechs Spitäler werden über diese Plattform mit zuweisenden Leistungserbringern wie Partnerspitälern, Praxisärzten, Pflegeheimen oder der Spitex administrative und medizinische Informationen austauschen können. Die Insel Gruppe schafft mit der eHealth- Plattform auch die Voraussetzung für die Umsetzung des Bundesgesetzes über das elektronische Patientendossier.

Akzeptanz und Investitionsschutz
Für diesen elektronischen Datenaustausch wird die Plattform „Swisscom Health Connect“ zum Einsatz kommen, deren Komponenten seit Jahren erprobt sind und schweizweit verwendet werden. Heute in der Insel Gruppe eingesetzte Systeme werden nahtlos in die übergeordnete eHealth-Lösung eingebunden. Die rund 10‘000 Mitarbeitenden in den Spitälern und eine Vielzahl externer Zuweiser (rund 20 Partnerspitäler und 2‘000 Praxisärzte) werden daher rasch und unkompliziert von den neuen Möglichkeiten profitieren können. „Wir sind bestrebt, eine bestens skalierende Lösung aufzubauen, die eine hohe Akzeptanz bei den Anwendern erreicht und für die Investitionen einen echten Mehrwert bringt“, sagen die eHealth-Beauftragten des Inselspitals und der Spital Netz Bern AG, Daniel Ratschiller und Ueli Wehrli.

Kompetenz und Vertrautheit
Die eHealth-Lösung der Berner Spitäler berücksichtigt die Empfehlungen von eHealth Suisse und ist damit zukunftssicher. Mit ihren eigenen Experten und bewährten Partnern verfügt Swisscom Health zudem über ein leistungskräftiges Team für die technische Umsetzung der Plattform und für deren Betrieb. „Wir kennen Standards und Lösungsansätze für das Patientendossier bestens und mit unseren Partnern arbeiten wir bereits in der Vernetzung der Berner Spitäler“, betont Stefano Santinelli, CEO der Swisscom Health AG. Diese Vertrautheit kombiniert mit der IT-Kompetenz von Swisscom sei die ideale Voraussetzung für eine erfolgreiche Umsetzung des Projektes.

Neben Bern auch Zürich
Der Zuschlag für die eHealth-Plattform in Bern ist der zweite grosse Auftragsgewinn von Swisscom Health in diesem Herbst. Auch der Trägerverein Zürich Affinity Domain hat sich für die Vernetzungslösungen von Swisscom entschieden. Swisscom Health wird im Kanton Zürich eine Plattform aufbauen und betreiben, über die rund 4‘000 Leistungserbringer wie Spitäler, Ärzte, Pflegeheime, Spitex und Apotheken, aber auch Privatpersonen Gesundheitsdaten austauschen können.


Medienkontakt:
Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern
media@swisscom.com



Über Swisscom:

Swisscom ist das führende Telekommunikations- und eines der führenden IT-Unternehmen der Schweiz mit Sitz in Ittigen nahe der Hauptstadt Bern.

Rund 20 000 Mitarbeitende erzielten in den ersten neun Monaten 2018 einen Umsatz von CHF 8,7 Milliarden. Swisscom gehört zu 51% dem Bund und ist eines der nachhaltigsten und innovativsten Unternehmen der Schweiz.

Swisscom ist eine der bekanntesten, beliebtesten und wertvollsten Marken der Schweiz. Das bestätigen uns regelmässig unabhängige Rankings, in denen Swisscom seit Jahren Seite an Seite mit weit grösseren multinationalen Brands zu den Top Ten zählt.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Swisscom Health begleitet Spitäler der Berner Insel-Gruppe ins eHealth-Zeitalter ---


Weitere Informationen und Links:
 Swisscom (Firmenporträt)
 Artikel 'Swisscom Health begleitet Spit...' auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche





Denner Lachsfilet

CHF 6.65 statt 13.30
Denner AG    Denner AG

Rotho zweiteiliges Wäschekorb- und Wannenset

CHF 9.95 statt 19.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Black Angus Rindsfilet

CHF 4.99 statt 9.99
Denner AG    Denner AG

Casato Manin Pinot Grigio delle Venezie DOC

CHF 19.95 statt 39.90
Denner AG    Denner AG

Casillero del Diablo Devil’s Collection Sauvignon Blanc Reserva Concha y Toro

CHF 5.95 statt 11.95
Denner AG    Denner AG

Coop Branches classic, Fairtrade Max Havelaar, 70 x 22,75 g

CHF 13.95 statt 29.40
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Alle Aktionen »

Online Shop, Autozubehör

Suchportal, Reinigungsservice

Weiterbildungsberatung

Baureinigung, Umzugsreinigung, Unterhaltsreinigung

Uhren, Uhrenhersteller

Augenärzte, Augenlaser

Software, Support, Wartung, Beratung, Implementation

Spielautomaten, Hardware, Reparatur, Handel

Kaffeegenuss, Espresso, Bars, Rösterei, Vivi Kola

Alle Inserate »

1
5
27
28
30
35
5

Nächster Jackpot: CHF 13'100'000


20
25
26
30
38
2
8

Nächster Jackpot: CHF 140'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'597'947