Galenos
HELPads



Sunrise vereinfacht Führungsstruktur und fokussiert noch besser auf die Erfordernisse der Kunden



Sunrise UPC GmbH

12.05.2016, Die Sunrise Communications Group AG (Sunrise) vereinfacht ihre Führungsstruktur mit der Bildung eines Executive Leadership Team (ELT). Françoise Clemes, die vom britischen Mobilfunkbetreiber EE zu Sunrise kommt, übernimmt den Bereich Customer Services von Massimiliano Nunziata, der den neu geschaffenen Bereich Business Customers führen wird. Zudem werden neu auch die Bereiche Human Resources mit Karin Schmidt und das Administrative Office mit Dominik Rubli im ELT vertreten sein. Therese Wenger wird Direktorin für Corporate Communications.


Wie geplant hat Libor Voncina am 9. Mai die Leitung des Unternehmens an den neuen Sunrise-CEO Olaf Swantee übergeben. Mit der Absicht, Stärken der Organisation zu erhalten und mit zusätzlicher Telekommunikationserfahrung auszubauen, Strukturen zu vereinfachen und Diversity zu fördern, hat der neue CEO die Führungsstruktur überprüft und in Abstimmung mit dem Verwaltungsrat angepasst. „Ich habe Änderungen vorgeschlagen, um auf den positiven Entwicklungen in Netz und Kundendienst aufzubauen und uns noch besser auf unsere beiden wichtigsten Kundensegmente auszurichten. Gleichzeitig zeigen wir mit der Ernennung von drei Frauen in leitende Funktionen, dass uns Diversity wichtig ist“, erklärt Olaf Swantee, CEO von Sunrise.

Neu wird Sunrise ab heute operativ von einem Executive Leadership Team (ELT) geführt, das alle wichtigen Unternehmensaufgaben direkt in der Konzernleitung auf einer Stufe vereinigt und sieben Bereiche umfasst.

Den Bereich Customer Services wird Françoise Clemes (Chief Services Officer) übernehmen, die auf den 1. Juni 2016 neu zu Sunrise stösst und vorher in diesem Bereich beim Mobilkommunikations-Unternehmen EE erfolgreich die Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit erhöht hat. Sie übernimmt von Massimiliano Nunziata, der in den letzten drei Jahren ausgezeichnete Ergebnisse in der Steigerung der Qualität im Kundendienst erzielt hat und nun als Chief Business Officer den neu geschaffenen Bereich Business Customers mit Gewinn/Verlust-Verantwortung übernimmt. Timm Degenhardt bleibt als Chief Consumer Officer für den Bereich Consumer Customers verantwortlich, ebenfalls mit Gewinn/Verlust-Verantwortung. Elmar Grasser (Chief Technology Officer) bleibt für den weiteren Ausbau der Sunrise Infrastruktur verantwortlich und André Krause wird als CFO weiterhin den Bereich Finanzen führen.

Neu im ELT vertreten ist Karin Schmidt (Chief Human Resources Officer), die den Bereich Human Resources and Organization von Marie-Claire Diemand übernimmt, die das Unternehmen für ein Sabbatical verlassen möchte. Das neu geschaffene Administrative Office zur strategischen Unterstützung von Verwaltungsrat und ELT wird von Dominik Rubli (Chief Administrative Officer und weiterhin General Counsel) geführt).

Sebastian Prange und Markus Naef leiten ausserhalb des ELT als Senior Vice Presidents die Abteilungen Consumer Sales bzw. Business Sales, Business Services und Commercial Partnerships in den Bereichen Consumer bzw. Business Customers.

Der bisherige Kommunikationsverantwortliche Stefan Kern will sich nach erfolgtem Börsengang neu orientieren und wird durch Therese Wenger als Director Corporate Communications im Bereich Administrative Office ersetzt, die lange Erfahrung in der gleichen Funktion bei Salt bzw. Orange in der Schweiz mitbringt und den CEO bei der Festlegung der Kommunikationsstrategie eng begleiten wird.

„Mit einem Leadership Team für alle Bereiche sind wir näher bei unseren Teams und unseren Kundensegmenten“, meint Olaf Swantee.


Medienkontakt:
Sunrise Communications AG
Media & Public Relations
Binzmühlestrasse 130
8050 Zurich
Telefon: 0800 333 000
media@sunrise.net



Über Sunrise UPC GmbH:

Sunrise ist das grösste nichtstaatlich-kontrollierte Telekommunikationsunternehmen der Schweiz und bietet ihre Mobilfunk-, Internet-, TV- und Festnetzdienste Privat- und Businesskunden an.

Sunrise TV - Fernsehen, das mitdenkt, Internet - schnellstes Internet zum besten Preis, Mobile - Jederzeit das Abo wechseln, Festnetz.

Sunrise will die beliebteste Telekomanbieterin werden. Deshalb positioniert sich Sunrise als The Unlimited Company, die neue Massstäbe setzt und für die Kunden Grenzen im digitalen Alltag aufhebt. Sunrise geht dabei ihren Werten entsprechend mutig, intuitiv und positiv voran.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Sunrise vereinfacht Führungsstruktur und fokussiert noch besser auf die Erfordernisse der Kunden ---


Weitere Informationen und Links:
 Sunrise UPC GmbH (Firmenporträt)
 Artikel 'Sunrise vereinfacht Führungsst...' auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche









Black Angus Rindsfilet BBQ

CHF 4.99 statt 9.99
Denner AG    Denner AG

Air Wick Aroma-Öl Diffuser Starterkit

CHF 13.95 statt 27.95
Denner AG    Denner AG

Argento Malbec Reserva

CHF 44.70 statt 89.40
Denner AG    Denner AG

Elan Waschmittel

CHF 23.95 statt 48.15
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Lázaro Madeleines

CHF 2.95 statt 5.90
Denner AG    Denner AG

M-Classic Schulterrollschinkli geräuchert

CHF 9.90 statt 20.00
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Alle Aktionen »

Bistro, Bar

Forschung, Labor, Entwicklung

Luxusuhren, Uhrenhersteller, Serviceleistung

Reinigung, Hauswartdienst, Garten-, Grün- und Aussenanlagen, Neubau

Uhrbänder, Batterien und Zubehör

Landmaschinen, Geräte und Kommunalmaschinen

Smartwatch for Men and Ladies, Uhren, Damenuhren, Herrenuhren

Wir sind Ihr Partner für Events mit einem hohen Anspruch an Erlebnis, Kulinarik und Flexibilität.

Musical Schule, Bewegung, Tanzen, Theater für Kinder

Alle Inserate »

5
15
21
24
27
32
5

Nächster Jackpot: CHF 12'500'000


5
7
8
10
34
1
9

Nächster Jackpot: CHF 54'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'556'836