HELPads



Migros-Genossenschafts-Bund: Starkes Wachstum im Internationalen Geschäft



Migros-Genossenschafts-Bund

22.02.2017, Der Umsatz der M-Industrie ist 2016 um CHF 134 Mio. (+ 2.1%) auf CHF 6.389 Mrd. (Vorjahr CHF 6.255 Mrd.) gewachsen. Das internationale Geschäft entwickelte sich mit einem Plus von CHF 109 Mio. (+ 16.0%) erfreulich. Im anspruchsvollen Schweizer Markt konnte die M-Industrie ihren Umsatz um CHF 25 Mio. (+ 0.5%) steigern. Durch gezielte Akquisitionen im In- und Ausland wurden die Marktpositionen gestärkt.


Die Umsätze im internationalen Geschäft (Export und Auslandstandorte) konnten um 16.0% auf CHF 790 Mio. (Vorjahr CHF 681 Mio.) gesteigert werden. Trotz des unverändert starken Schweizer Frankens nahmen die Exportumsätze dank guten Konzepten um 9.4% zu. Wachstumstreiber waren das Kaffeekapseln- und das Käsegeschäft. Unter der Marke Café Royal konnten die Marktanteile insbesondere in Frankreich und Deutschland ausgebaut werden. Das Wachstum der Auslandstandorte war geprägt von den Akquisitionen Ondal France S.a.r.l. per 31.7. und Idhéa per 27.9. Mit der Übernahme von Ondal in Frankreich konnte das Produktsortiment der Mibelle Group erweitert und damit die Basis für weiteres Wachstum gelegt werden.

Das Schweizer Geschäft (Detailhandel und Grossverbrauchergeschäft) erwies sich wie erwartet als anspruchsvoll, konnte aber leicht über Vorjahr gehalten werden. Mit gezielten Übernahmen in den Bereichen Fleischspezialitäten (Gabriel Fleury SA per 1.2.) und im Frischeangebot asiatischer Spezialitäten (Sushi Mania SA per 13.12.) wurden die Marktpositionen gestärkt.

Das Geschäft mit der Migros-Gruppe konnte um 0.9% auf CHF 4.530 Mrd. ausgebaut werden. Während das Migros-Geschäft (Migros Detailhandel) teuerungsbereinigt stagnierte, konnten die Umsätze mit Denner und LeShop.ch gesteigert werden.

Das Marktumfeld im Grossverbrauchergeschäft war sehr anspruchsvoll. Es war geprägt von sinkenden ausländischen Touristenzahlen (Gastronomie und Hotellerie), dem Einkaufstourismus und einem schrumpfenden Cash&Carry Abholgeschäft. Die Umsätze reduzierten sich um 1.5% auf CHF 1.069 Mrd. (Vorjahr CHF 1.086 Mrd.).

Investitionen in den Werkplatz Schweiz und in die Nachhaltigkeit
Die M-Industrie hat im Berichtsjahr über CHF 200 Mio. in den Werkplatz Schweiz investiert. Neben Kapazitätserweiterungen und Rationalisierungsinvestitionen wurde ein Hauptaugenmerk auf Investitionen gelegt, um die Ressourceneffizienz nachhaltig zu steigern. Mit dem Bau zweier Holzkraftwerke in Gränichen und Estavayer-le-Lac können die Treibhausgasemissionen jährlich um 15‘000 Tonnen reduziert werden. Mit diesen Investitionen wird die ehrgeizige Nachhaltigkeitsstrategie der M-Industrie wirkungsvoll umgesetzt.

Die M-Industrie schafft erneut Ausbildungsplätze
Die M-Industrie als starke Ausbildnerin hat auch in diesem Geschäftsjahr die Anzahl Ausbildungsplätze weiter aus­gebaut. Aktuell werden 538 Lernende (Vorjahr 526) in über 30 verschiedenen Berufen ausgebildet. Die M-Industrie beschäftigte Ende 2016 13‘391 Mitarbeitende (Vorjahr 13‘113), was einem Plus von 278 Mitarbeitenden entspricht. Im Ausland arbeiten 1‘217 Mitarbeitende.

Ausblick
Der Schweizer Markt wird für die M-Industrie anspruchsvoll bleiben. Das internationale Geschäft wird konsequent organisch und akquisitorisch in den Schlüsselmärkten weiterentwickelt.


Medienkontakt:
Monika Weibel
Mediensprecherin Migros-Genossenschafts-Bund
Tel. 058 570 38 23
monika.weibel@mgb.ch
www.mindustrie.com
www.migros.com



Über Migros-Genossenschafts-Bund:

Die Migros gehört zu den grössten Detailhändlern der Schweiz. Konsumenten und Konsumentinnen finden in den zahlreichen Verkaufsstellen die Produkte für den täglichen Gebrauch.

Der Migros-Genossenschafts-Bund (MGB) mit Sitz in Zürich nimmt verschiedene Aufgaben innerhalb der Migros wahr.

Der MGB bildet gemeinsam mit den zehn Migros-Genossenschaften, der Eigenindustrie, den Dienstleistungsunternehmen sowie den weiteren zugehörigen oder nahe stehenden Betrieben, Organisationen und Stiftungen die Migros-Gruppe.

Die wichtigsten Organe des MGB sind die Delegiertenversammlung, die Verwaltung (Verwaltungsrat) und die Generaldirektion.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Migros-Genossenschafts-Bund: Starkes Wachstum im Internationalen Geschäft ---


Weitere Informationen und Links:
 Migros-Genossenschafts-Bund (Firmenporträt)
 Artikel 'Migros-Genossenschafts-Bund: S...' auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche









Black Angus Rindsfilet BBQ

CHF 4.99 statt 9.99
Denner AG    Denner AG

Pfannen-Set White Diamond Tiffany, 3-teilig

CHF 40.00 statt 79.95
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Air Wick Aroma-Öl Diffuser Starterkit

CHF 13.95 statt 27.95
Denner AG    Denner AG

Antica Modena Aceto Balsamico, 3 Blatt, 1 Liter

CHF 10.00 statt 19.95
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Argento Malbec Reserva

CHF 44.70 statt 89.40
Denner AG    Denner AG

Beck’s Bier, Dosen, 24 x 50 cl

CHF 20.95 statt 41.95
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Alle Aktionen »

Bistro, Bar

Forschung, Labor, Entwicklung

Luxusuhren, Uhrenhersteller, Serviceleistung

Reinigung, Hauswartdienst, Garten-, Grün- und Aussenanlagen, Neubau

Uhrbänder, Batterien und Zubehör

Landmaschinen, Geräte und Kommunalmaschinen

Smartwatch for Men and Ladies, Uhren, Damenuhren, Herrenuhren

Wir sind Ihr Partner für Events mit einem hohen Anspruch an Erlebnis, Kulinarik und Flexibilität.

Musical Schule, Bewegung, Tanzen, Theater für Kinder

Alle Inserate »

1
2
13
24
27
30
5

Nächster Jackpot: CHF 12'000'000


5
7
8
10
34
1
9

Nächster Jackpot: CHF 54'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'551'516