Galenos
HELPads



Einkaufen per App: Valora eröffnet avec box und avec X im Zürcher Hauptbahnhof



Valora Holding AG

05.04.2019, Am 6. April 2019, um 10 Uhr, öffnen im Zürcher Hauptbahnhof mit der avec box und dem Future Store avec X die ersten kassenlosen Convenience Stores von Valora ihre Türen. Zutritt, Einkauf und Bezahlung erfolgen über die avec App. Convenience bezieht sich in den neuen Stores nicht nur auf das Sortiment, sondern auf das gesamte Einkaufserlebnis, das noch bequemer, auf das eigene Tempo abgestimmt und ausserhalb der normalen Geschäftszeiten möglich wird.


Valora eröffnet am 6. April 2019 im Zürcher Hauptbahnhof erstmals einen Store des neuen Konzepts avec box. Der modernste Convenience Store der Schweiz bietet ein bewährtes Convenience-Sortiment an mit frischen Esswaren für unterwegs, Lebensmitteln für den täglichen Bedarf und dem Wichtigsten für den Haushalt.

Die avec box steht vom 6. bis zum 22. April 2019 im Hauptbahnhof Zürich. Sie ist von Montag bis Donnerstag jeweils von 04.30 Uhr bis 00.30 Uhr und von Freitag 04.30 Uhr durchgehend bis Montag 00.30 Uhr geöffnet.

Die Mitarbeitenden werden während der Stosszeiten am Morgen und am Abend vor Ort präsent sein und in dieser Zeit die Kunden beim Einkaufen unterstützen, die Regale auffüllen und die Räumlichkeit in Ordnung halten.

Vor dem Roll-out Erfahrungen sammeln
Die angekündigte avec box am Bahnhof Wetzikon ist weiterhin für das Frühjahr 2019 geplant. Danach ist ein Roll-out in weitere Regionen der Schweiz angedacht.

Das neue Konzept ist als Ergänzung zu den bestehenden Formaten konzipiert. Mit der avec box kommt Valora dem wachsenden Kundenbedürfnis nach mehr Autonomie und Flexibilität beim Einkauf entgegen. Derzeit geht es darum, mit der avec box Erfahrungen zu sammeln, bevor das Konzept ausgerollt wird.

Personalisiertes Einkaufen im avec X
Ebenfalls am 6. April 2019 am Hauptbahnhof Zürich öffnet der Future Store avec X seine Tore. Dieser dient Valora als Innovationslabor für das Einkaufen von morgen. Hier kommen die Kundinnen und Kunden laufend in den Genuss der neuesten Convenience-Trends im Bereich Food. Zudem werden digitale Einkaufserlebnisse getestet wie etwa neue Bezahlmöglichkeiten oder das personalisierte Einkaufen.

Zum Start kommen dabei neu entwickelte Module zum Einsatz, mit denen der Kunde etwa frische Tee-, Salat- und Müesli-Kreationen individuell zusammenstellen kann. Beim Kaffee- und beim Tabakautomaten erhält der Kunde, basierend auf den in der Vergangenheit eingekauften Produkten, einen individuellen Produktvorschlag.

Ein Roll-out des avec X in andere Regionen ist nicht vorgesehen. Vielmehr entwickelt Valora die getesteten Ideen mit Hilfe von Kunden-Rückmeldungen weiter und integriert sie im Idealfall in ihre weiteren Verkaufsformate wie avec oder k kiosk. Der avec X hat die selben Öffnungszeiten wie die avec box.

Keine Kassen - App als Einkaufsbegleiterin
In beiden Stores ist die avec App Voraussetzung für das Einkaufen, da sie ganz ohne Kassen auskommen. Personen ab 14 Jahren können sich in der App registrieren, die App ist für iOS und Android erhältlich. Nach erfolgreicher Registrierung gelangt der Kunde über das Scannen eines QR- Codes in den Store.

In der Folge kann er die gewünschten Produkte im eigenen Tempo einscannen - oder wie beim avec X später auch via NFC (Near Field Communication) tappen - und dem persönlichen Warenkorb hinzufügen. Am Schluss wird die Bezahlung in der avec App abgeschlossen - ganz ohne Anstehen.

Der Datenschutz ist Valora im Zusammenhang mit der avec box und dem avec X sehr wichtig. Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Vorgaben verarbeitet.


Medienkontakt:
Christina Wahlstrand
Fon +41 61 467 24 53
media@valora.com



Über Valora Holding AG:

Tagtäglich engagieren sich rund 15‘000 Mitarbeitende im Netzwerk von Valora, um ihren Kunden mit einem umfassenden Convenience- und Food-Angebot ein kleines Stück Glück zu bringen – nah, schnell, praktisch und frisch.

Die rund 2‘800 kleinflächigen Verkaufsstellen von Valora befinden sich an Hochfrequenzlagen in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Luxemburg und den Niederlanden. Zum Unternehmen gehören unter anderem k kiosk, Brezelkönig, BackWerk, Ditsch, Press & Books, avec, Caffè Spettacolo und die beliebte Eigenmarke ok.– sowie ein stetig wachsendes Angebot an digitalen Services.

Ebenso betreibt Valora eine der weltweit führenden Produktionen von Laugengebäck und profitiert im Bereich Backwaren von einer stark integrierten Wertschöpfungskette.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Einkaufen per App: Valora eröffnet avec box und avec X im Zürcher Hauptbahnhof ---


Weitere Informationen und Links:
 Valora Holding AG (Firmenporträt)
 Artikel 'Einkaufen per App: Valora eröf...' auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche









Denner Lachsfilet

CHF 6.65 statt 13.30
Denner AG    Denner AG

Rotho zweiteiliges Wäschekorb- und Wannenset

CHF 9.95 statt 19.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Black Angus Rindsfilet

CHF 4.99 statt 9.99
Denner AG    Denner AG

Casato Manin Pinot Grigio delle Venezie DOC

CHF 19.95 statt 39.90
Denner AG    Denner AG

Casillero del Diablo Devil’s Collection Sauvignon Blanc Reserva Concha y Toro

CHF 5.95 statt 11.95
Denner AG    Denner AG

Coop Branches classic, Fairtrade Max Havelaar, 70 x 22,75 g

CHF 13.95 statt 29.40
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Alle Aktionen »

Online Shop, Autozubehör

Suchportal, Reinigungsservice

Weiterbildungsberatung

Baureinigung, Umzugsreinigung, Unterhaltsreinigung

Uhren, Uhrenhersteller

Augenärzte, Augenlaser

Software, Support, Wartung, Beratung, Implementation

Spielautomaten, Hardware, Reparatur, Handel

Kaffeegenuss, Espresso, Bars, Rösterei, Vivi Kola

Alle Inserate »

1
5
27
28
30
35
5

Nächster Jackpot: CHF 13'100'000


20
25
26
30
38
2
8

Nächster Jackpot: CHF 140'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'597'947